15. Nov. 2019, 17:25 Uhr

Neuhausen am Rheinfall: Grosser Sachschaden bei Alleinunfall

Am Freitag, 15.11.2019, 10:50 Uhr, beabsichtigte eine 60-jährige Automobilistin ihren Personenwagen auf einem Parkplatz beim SBB-Bahnhof in Neuhausen am Rheinfall abzustellen. Aus noch ungeklärten Gründen fuhr sie über das Parkfeld hinaus und stiess dabei frontal in eine Mauer. Bei diesem Alleinfall wurde niemand verletzt, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Am Freitag, 15.11.2019, 10:50 Uhr, befuhr eine 60-jährige Automobilistin mit ihrem Personenwagen den Parkplatz beim SBB-Bahnhof in Neuhausen am Rheinfall. Als sie im Begriff war auf ein Parkfeld zu fahren, fuhr sie in rasanter Weise darüber hinaus, touchierte einen Strauch und prallte folglich frontal gegen eine Mauer. Dabei wurde zudem ein Abfalleimer aus der Verankerung gerissen und der Strassenbelag beschädigt.

Bei diesem Alleinunfall wurde niemand verletzt, jedoch entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Der stark beschädigte Personenwagen musste durch eine private Bergungsfirma abtransportiert werden.

Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand laufender Ermittlungen.

powered by anthrazit